Ententeich

Das große Geschnatter geht weiter!
Aktuelle Zeit: 18. Juni 2024, 03:02


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 129 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8, 9  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Neue GOT Sätze
Ungelesener BeitragVerfasst: 2. Februar 2023, 19:52 
Offline

Registriert: 29. November 2013, 12:06
Beiträge: 1427
:ashock: Über 23k, das ist ja der Wahnsinn!!! Wenn du da nicht versichert gewesen wärst, sowas kann ja auch nicht jeder mal eben bezahlen.... Nicht auszudenken.

Ich war vor zwei Wochen mit meinem Riesenbaby in der Klinik, für 11 oder 12 Röntgenbilder, 3x Ultraschall und Sedierung habe ich knappe 850€ gezahlt. Das fand ich sogar noch human!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neue GOT Sätze
Ungelesener BeitragVerfasst: 2. Februar 2023, 21:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17. Februar 2008, 13:14
Beiträge: 1669
Wohnort: 72***
Mein Pflegeponys bekamen im November die erste Tetanus-Impfung. Diese Woche die Zweite. Ich habe noch keine Rechnungen, aber der erste Einsatz wird nach der alten GOT abgerechnet, der Zweite nach der Neuen. Ich bin gespannt....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neue GOT Sätze
Ungelesener BeitragVerfasst: 3. Februar 2023, 07:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 06:40
Beiträge: 7583
Wohnort: Nähe Koblenz
2 x herpes 2 x tetanus (3 pferde 1 besitzer) 300,- €

_________________
Hinfallen ist keine Schande - nur liegen bleiben!

grundsätzlich gilt: "Jeder blamiert sich selbst, so gut er kann"!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neue GOT Sätze
Ungelesener BeitragVerfasst: 22. März 2023, 08:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 13:05
Beiträge: 3033
Wohnort: Waldenbuch
Ich bin nun auch in den "Genuss" gekommen.
Impfen (Influenza & Herpes): 179,-€
Zähne richten (nichts Besonderes, letzter Termin nur 1 Jahr her): 370,- €
Dickes Bein, ein bisschen Entzündungshemmer gespritzt: 272,- €
:twisted: :twisted: :twisted:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neue GOT Sätze
Ungelesener BeitragVerfasst: 22. März 2023, 09:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 06:40
Beiträge: 7583
Wohnort: Nähe Koblenz
gigoline hat geschrieben:
2 x herpes 2 x tetanus (3 pferde 1 besitzer) 300,- €


update:
2 x 2 herpes + 2 x influenza 250,-

= 550,- impfen "für turnier" - das nun jedes halbe Jahr...

_________________
Hinfallen ist keine Schande - nur liegen bleiben!

grundsätzlich gilt: "Jeder blamiert sich selbst, so gut er kann"!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neue GOT Sätze
Ungelesener BeitragVerfasst: 22. März 2023, 10:24 
Offline

Registriert: 2. Mai 2007, 09:56
Beiträge: 1220
Wohnort: FFM
gigoline hat geschrieben:
gigoline hat geschrieben:
2 x herpes 2 x tetanus (3 pferde 1 besitzer) 300,- €


update:
2 x 2 herpes + 2 x influenza 250,-

= 550,- impfen "für turnier" - das nun jedes halbe Jahr...


ja, daher ist meiner auch nach diesem Jahr raus was Fortschreibungen angeht...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neue GOT Sätze
Ungelesener BeitragVerfasst: 31. Mai 2023, 07:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13. Juli 2007, 09:31
Beiträge: 3760
Ich hab gerade die Rechnung für das Impfen bekommen.
Geimpft wurde Herpes und Influenza (an einem Tag) = 198,53 Euro.

Snoeffi

_________________
"Willkommen im Leben"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neue GOT Sätze
Ungelesener BeitragVerfasst: 31. Mai 2023, 10:25 
Offline
TROLLSCHUTZBEAUFTRAGTE
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 08:03
Beiträge: 8581
Wohnort: Am Teich! Wo sonst!!!
Ich war mit einer meiner Hündinnen beim Tierarzt und daraufhin auch in einer Klinik - Zysten in der Gebärmutter, beginnende Gebärmuttervereiterung, OP (Gebärmutter und Eierstöcke entfernt) waren die Diagnose bzw. Folge. Insgesamt hat mich der Spaß gute 1500,- Euro gekostet.

Wobei die Rechnungen meiner Tierärztin human waren. Über die Abrechnungen der Klinik war ich erstaunt: Erstes Ultraschall der Gebärmutter 280,- Euro - für 15 Minuten Arbeit. :-? Nach der OP bildete sich eine riesige Beule an der Narbe, Tierärztin vor Ort konnte einen Narbenbruch nicht ausschließen, also wieder ab in die Klinik. Das zweite Ultraschall hat dann nur noch 79,- Euro gekostet!

Ich gönne den Tierärzten höhere Einnahmen. Die Zeiten, in denen Ärzte automatisch reich waren, sind lange vorbei. Und auch für Tierärzte und Angestellte ist das Leben im letzten Jahr teurer geworden. Aber bei der aktuellen GOT hat man schonmal das Gefühl, da wurde unter Zuhilfenahme von viel Alkohol gewürfelt ...

_________________
Wann ist aus "Sex and Drugs and Rock'n'Roll" eigentlich "Veganismus, Laktoseintoleranz und Helene Fischer" geworden?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neue GOT Sätze
Ungelesener BeitragVerfasst: 31. Mai 2023, 12:49 
Offline
ARCHIV-ENTE
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 05:38
Beiträge: 13709
Wohnort: Muensterland
Alleine beim Impfen von jetzt nur noch einem Hund, zahle ich fast mehr wie zu der Zeit, als wir noch 2 hatten. Von sonstigen notwendigen Behandlungen möchte ich gar nicht sprechen.

_________________
Ordnung ist das halbe Leben, drum ordne nie und lebe ganz!!!

"Ein Amt mit Tücken: (Spiegel-Online: http://www.spiegel.de/netzwelt/web/0,15 ... 61,00.html Matadore oder Masochisten??)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neue GOT Sätze
Ungelesener BeitragVerfasst: 8. Juli 2023, 16:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13. Juli 2007, 09:31
Beiträge: 3760
Rechnung für Zähne machen ist gekommen. Meiner Stute wurden unter leichter Sedation die Zähne gemacht - elektrisch und mit der Hand, auch Schneidezähne.

Außerdem hatte sie eine leichte Bindehautentzündung, die sich die Ärztin angeschaut und mir zwei Salben (Kosten zusammen 19,00 Euro) dagelassen hat.

Anfahrtskosten habe ich mir mit einer anderen Pferdebesitzerin geteilt.

Rechnung: 249,20 Euro.

Wenn ich die Kosten von zuzi aus dem Beitrag weiter oben fürs Zähne machen sehe, habe ich da wohl noch Glück gehabt.

Snoeffi

_________________
"Willkommen im Leben"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neue GOT Sätze
Ungelesener BeitragVerfasst: 9. Juli 2023, 22:28 
Offline

Registriert: 7. Mai 2007, 12:41
Beiträge: 11258
100€ für Anfahrt, Hausbesuch und Dringlichkeit. Medikamente 18€
Kolik Dienstags um 10.30 Uhr, 300€

_________________
Nicht ärgern! Nur wundern.....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neue GOT Sätze
Ungelesener BeitragVerfasst: 10. Juli 2023, 08:53 
Offline

Registriert: 14. Januar 2009, 08:30
Beiträge: 161
Kolik, welche leider mit Einschläfern endete.

880,-


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neue GOT Sätze
Ungelesener BeitragVerfasst: 10. Juli 2023, 10:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 5. September 2007, 13:46
Beiträge: 14936
Wohnort: Rheinland Pfalz
Das tut mir sehr leid :cry: :knuddel:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neue GOT Sätze
Ungelesener BeitragVerfasst: 10. Juli 2023, 13:13 
Offline

Registriert: 2. Mai 2007, 06:13
Beiträge: 530
Die Rechnungen sind wirklich sehr hoch geworden. Ich hatte neulich Infusion (Kochsalzlösung) und Blutbild für fast 500 Euro. Die TÄ war 15min vor Ort und hat lediglich den Zugang gelegt und Blut abgenommen. Ich habe selber die ganze Zeit daneben gesessen und später die Nadel gezogen. Es war kein Notdienst und nicht extrem eilig (ich hatte morgens um eine Infusion im Laufe des Tages gebeten). Letztes Jahr hatte ich eine ähnliche Rechnung für eine Kolik. Das war aber Samstagmorgen im Notdienst und es wurde rektal untersucht, Nasen-Schlundsonde gelegt und die TÄ war zumindest noch die ersten 20min der Infusion vor Ort und in Summe deutlich länger beschäftigt als bei der letzten Rechnung.

Zu meiner großen Freunde musste ich auch noch mein Jungpferd komplett grundimmunisieren, weil beim Züchter die Folgeimpfungen ausgelassen wurden. D.h. 4 Termine a ca 160 Euro (noch nicht alle Rechnungen da). Im Winter kann ich dann hoffentlich alles bei einem Termin abfrühstücken, aber Tetanus, Herpes und Influenza fand ich dann doch zu viel zum gleichzeitig Grundimmunisieren. Man weiß ja nie, wie sie es vertragen. Herpes hatte sie auch noch nie bekommen und hat tatsächlich jetzt auch kurz nach der 2. Impfung mal etwas angestossen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neue GOT Sätze
Ungelesener BeitragVerfasst: 10. Juli 2023, 13:43 
Offline

Registriert: 9. Mai 2007, 16:41
Beiträge: 5684
Wohnort: GAP
Zitat:
Die Rechnungen sind wirklich sehr hoch geworden.

Durch die ganzen Erzählungen was wie viel kostet, habe ich schon jedes Maß verloren. Die Rechnung für die Behandlung einer Phlegmone mit 3mal Antibiotika und das auch noch einmal sonntags, fand ich mit knapp 400 EUR erfrischend günstig :aoops: :alol:


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 129 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8, 9  Nächste


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de